Eigenschaften

FSB Muschelgriffe

Muschelgriffe von FSB für spezielle Einbausituationen

In einigen Einbausituationen dürfen Türdrücker nicht über die Türfläche hinausragen: Zum Beispiel an Schiebetürkonstruktionen oder an Türen in Turnhallen. Für diese Situationen hat FSB Muschelgriffe entwickelt.
Beim Einbau wird der Muschelgriff auf der Gegenseite mit Beschlägen aus dem FSB-Objektangebot kombiniert. Der Einsatz von FSB Muschelgriffen setzt eine Mindesttürstärke voraus, dies kann der jeweiligen Artikelbeschreibung entnommen werden. Um jeglicher Verletzungsgefahr vorzubeugen, ist beim Einbau der Muschelgriffe auf ein ausreichendes Dornmaß und auf einen bündigen Sitz des Auflagerandes auf der Tür zu achten.

Hier finden Sie eine Auswahl an FSB Muschelgriffen:

Turnhallenmuschel FSB 77 7948 gemäß DIN EN 179

FSB 77 7948 Turnhallenmuschel gemäß DIN EN 179 - Einbautiefe: 40 mm - aus Edelstahl fein matt

271,39 €*



Wir vewenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Lesen Sie unsere Cookie Richtlinie, sofern Sie weitere Informationen wünschen. Weitere Infos