Dictator Aufzugtürdämpfer Standard F

122,10 €*
inkl. MwSt

102,61 €
zzgl. MwSt

Lieferzeit 6-8 Werktage

Produktnummer: 102501
Produktinformationen "Dictator Aufzugtürdämpfer Standard F"

Der Aufzugtürdämpfer für französische Aufzugtüren

Aufzugtürdämpfer DICTATOR Standard F

Der DICTATOR Aufzug-Türdämpfer Standard F (France) ist mit zwei unterschiedlichen Rollen sowie ohne (Standard) oder mit Endschlag lieferbar. Die Einbauhöhe kann den jeweiligen Gegebenheiten mit Hilfe der beiden mitgelieferten Unterlegplättchen angepaßt werden.

Ausführungen:

ArtikelnummerFederstärke (Schließkraft)RolleEndanschlagMaterial
10260150 NRolle 34Rohne EndanschlagStahl verzinkt
10260050 NRolle 34Rmit EndanschlagStahl verzinkt
10250150 NRolle 30Rohne EndanschlagStahl verzinkt
10250050 NRolle 30Rmit EndanschlagStahl verzinkt

Technische Daten:

Dämpfungscharakteristikprogressiv
Dämpfungsmediumnahezu temperaturneutrales Silikonöl 
Material

Stahl verzinkt

Schließgeschwindigkeit einstellbar 
Schließkraft 50 N
Türarten geeignet für französische Aufzug-Drehtüren 
Temperaturbereich -20 °C bis +50 °C 

Funktion der DICTATOR Aufzugtürdämpfer Standard

  • Beim Öffnen der Tür wird der Rollenhebel umgelegt und die Schließfeder im Dämpfungszylinder des Türdämpfers gespannt. Wenn die Tür z.B. durch eine Torsionsfeder geschlossen wird, läuft der Rollenhebel in die Einlaufkurve im Türrahmen ein.
  • Ein Zuschlagen der Tür wird durch den hydraulischen Dämpfungszylinder des Türdämpfers verhindert: die Schließbewegung der Tür wird abgedämpft und die Tür schließt sanft und leise.
  • Die Feder des Türdämpfers sorgt dafür, daß die Tür vollständig geschlossen wird und hält sie auch gegen Wind und Luftzug geschlossen und verhindert so eine Störung des Aufzugbetriebes aufgrund einer nicht komplett geschlossenen Schachttür. Die elektrischen Türkontakte können verschleißfrei arbeiten und sprechen zuverlässig an.
    Dadurch sorgt der DICTATOR Aufzugtürdämpfer Standard für eine reibungslose Funktion des Aufzuges - und er verhindert Lärm aufgrund zuschlagender Türen.

Einstellung des Dämpfungsverhaltens

  • Um ein optimales Dämpfungsverhalten bei aufliegenden und gleichliegenden Türen zu erzielen, läßt sich die Schließgeschwindigkeit bei allen DICTATOR Standard Türdämpfern regulieren.
  • Aufgrund der konischen Bohrung im aus Vollmaterial gedrehten Dämpfungszylinder wird die Schließbewegung umso langsamer, je tiefer der Kolben in die Bohrung eindringt (progressive Dämpfung).
  • Durch Drehen der Kolbenstange mit einem Inbusschlüssel können Sie die Endlage des Kolbens verändern.
  • Drehen im Uhrzeigersinn: Endlage des Kolbens wird tiefer in den Zylinder gelegt. Das Schließen der Tür dauert damit länger.
  • Drehen gegen den Uhrzeigersinn: die Endlage des Kolbens liegt weiter oben im Zylinder, die Tür schließt schneller.
  • Zwei volle Umdrehungen entsprechen einer Veränderung der Schließgeschwindigkeit um ca. 1 Sekunde.


Lieferumfang:

- Dictator Aufzugtürdämpfer Standard F für französische Aufzugtüren 



Kunden haben auch gesehen

Dictator Aufzugtürdämpfer Standard F
Dictator Aufzugtürdämpfer Standard F
Der Aufzugtürdämpfer für französische Aufzugtüren Aufzugtürdämpfer DICTATOR Standard F Der DICTATOR Aufzug-Türdämpfer Standard F (France) ist mit zwei unterschiedlichen Rollen sowie ohne (Standard) oder mit Endschlag lieferbar. Die Einbauhöhe kann den jeweiligen Gegebenheiten mit Hilfe der beiden mitgelieferten Unterlegplättchen angepaßt werden. Ausführungen: Artikelnummer Federstärke (Schließkraft) Rolle Endanschlag Material 102601 50 N Rolle 34R ohne Endanschlag Stahl verzinkt 102600 50 N Rolle 34R mit Endanschlag Stahl verzinkt 102501 50 N Rolle 30R ohne Endanschlag Stahl verzinkt 102500 50 N Rolle 30R mit Endanschlag Stahl verzinkt Technische Daten: Dämpfungscharakteristik progressiv Dämpfungsmedium nahezu temperaturneutrales Silikonöl  Material Stahl verzinkt Schließgeschwindigkeit  einstellbar  Schließkraft  50 N Türarten  geeignet für französische Aufzug-Drehtüren  Temperaturbereich  -20 °C bis +50 °C  Funktion der DICTATOR Aufzugtürdämpfer Standard Beim Öffnen der Tür wird der Rollenhebel umgelegt und die Schließfeder im Dämpfungszylinder des Türdämpfers gespannt. Wenn die Tür z.B. durch eine Torsionsfeder geschlossen wird, läuft der Rollenhebel in die Einlaufkurve im Türrahmen ein. Ein Zuschlagen der Tür wird durch den hydraulischen Dämpfungszylinder des Türdämpfers verhindert: die Schließbewegung der Tür wird abgedämpft und die Tür schließt sanft und leise. Die Feder des Türdämpfers sorgt dafür, daß die Tür vollständig geschlossen wird und hält sie auch gegen Wind und Luftzug geschlossen und verhindert so eine Störung des Aufzugbetriebes aufgrund einer nicht komplett geschlossenen Schachttür. Die elektrischen Türkontakte können verschleißfrei arbeiten und sprechen zuverlässig an.Dadurch sorgt der DICTATOR Aufzugtürdämpfer Standard für eine reibungslose Funktion des Aufzuges - und er verhindert Lärm aufgrund zuschlagender Türen. Einstellung des Dämpfungsverhaltens Um ein optimales Dämpfungsverhalten bei aufliegenden und gleichliegenden Türen zu erzielen, läßt sich die Schließgeschwindigkeit bei allen DICTATOR Standard Türdämpfern regulieren. Aufgrund der konischen Bohrung im aus Vollmaterial gedrehten Dämpfungszylinder wird die Schließbewegung umso langsamer, je tiefer der Kolben in die Bohrung eindringt (progressive Dämpfung). Durch Drehen der Kolbenstange mit einem Inbusschlüssel können Sie die Endlage des Kolbens verändern. Drehen im Uhrzeigersinn: Endlage des Kolbens wird tiefer in den Zylinder gelegt. Das Schließen der Tür dauert damit länger. Drehen gegen den Uhrzeigersinn: die Endlage des Kolbens liegt weiter oben im Zylinder, die Tür schließt schneller. Zwei volle Umdrehungen entsprechen einer Veränderung der Schließgeschwindigkeit um ca. 1 Sekunde. Lieferumfang:- Dictator Aufzugtürdämpfer Standard F für französische Aufzugtüren 

122,10 €*
Dictator Aufzugtürdämpfer Fortis
Dictator Aufzugtürdämpfer Fortis
Der Aufzugtürdämpfer für portugiesische Aufzug-Drehtüren der Marke Fataleva-Fortis Aufzugtürdämpfer DICTATOR Standard Fortis Ausführungen: Artikelnummer Federstärke (Schließkraft) Material 105010 50 N Stahl verzinkt Technische Daten: Dämpfungscharakteristik progressiv Dämpfungsmedium nahezu temperaturneutrales Silikonöl  Material Stahl verzinkt Schließgeschwindigkeit  einstellbar  Schließkraft  50 N Türarten  geeignet für Aufzug-Drehtüren der Marke Fataleva-Fortis Temperaturbereich  -20 °C bis +50 °C  Funktion der DICTATOR Aufzugtürdämpfer Standard Beim Öffnen der Tür wird der Rollenhebel umgelegt und die Schließfeder im Dämpfungszylinder des Türdämpfers gespannt. Wenn die Tür z.B. durch eine Torsionsfeder geschlossen wird, läuft der Rollenhebel in die Einlaufkurve im Türrahmen ein. Ein Zuschlagen der Tür wird durch den hydraulischen Dämpfungszylinder des Türdämpfers verhindert: die Schließbewegung der Tür wird abgedämpft und die Tür schließt sanft und leise. Die Feder des Türdämpfers sorgt dafür, daß die Tür vollständig geschlossen wird und hält sie auch gegen Wind und Luftzug geschlossen und verhindert so eine Störung des Aufzugbetriebes aufgrund einer nicht komplett geschlossenen Schachttür. Die elektrischen Türkontakte können verschleißfrei arbeiten und sprechen zuverlässig an.Dadurch sorgt der DICTATOR Aufzugtürdämpfer Standard für eine reibungslose Funktion des Aufzuges - und er verhindert Lärm aufgrund zuschlagender Türen. Einstellung des Dämpfungsverhaltens Um ein optimales Dämpfungsverhalten bei aufliegenden und gleichliegenden Türen zu erzielen, läßt sich die Schließgeschwindigkeit bei allen DICTATOR Standard Türdämpfern regulieren. Aufgrund der konischen Bohrung im aus Vollmaterial gedrehten Dämpfungszylinder wird die Schließbewegung umso langsamer, je tiefer der Kolben in die Bohrung eindringt (progressive Dämpfung). Durch Drehen der Kolbenstange mit einem Inbusschlüssel können Sie die Endlage des Kolbens verändern. Drehen im Uhrzeigersinn: Endlage des Kolbens wird tiefer in den Zylinder gelegt. Das Schließen der Tür dauert damit länger. Drehen gegen den Uhrzeigersinn: die Endlage des Kolbens liegt weiter oben im Zylinder, die Tür schließt schneller. Zwei volle Umdrehungen entsprechen einer Veränderung der Schließgeschwindigkeit um ca. 1 Sekunde. Lieferumfang:- Dictator Aufzugtürdämpfer Standard Fataleva-Fortis für portugiesische Aufzugtüren 

127,40 €*
Dictator Aufzugtürdämpfer TEKA
Dictator Aufzugtürdämpfer TEKA
Der Aufzugtürdämpfer für schwedische Aufzug-Drehtüren Aufzugtürdämpfer DICTATOR Standard TEKA Den DICTATOR Aufzugtürdämpfer TEKA gibt es in zwei unterschiedlichen Modellen für schwedische Aufzug-Drehtüren Ausführungen: Artikelnummer Federstärke (Schließkraft) Gehäusehöhe Material 101003 50 N 140 mm Stahl verzinkt 101004 50 N 115 mm Stahl verzinkt Technische Daten: Dämpfungscharakteristik progressiv Dämpfungsmedium nahezu temperaturneutrales Silikonöl  Material Stahl verzinkt Schließgeschwindigkeit  einstellbar  Schließkraft  50 N Türarten  geeignet für schwedische Aufzug-Drehtüren  Temperaturbereich  -20 °C bis +50 °C  Funktion der DICTATOR Aufzugtürdämpfer Standard Beim Öffnen der Tür wird der Rollenhebel umgelegt und die Schließfeder im Dämpfungszylinder des Türdämpfers gespannt. Wenn die Tür z.B. durch eine Torsionsfeder geschlossen wird, läuft der Rollenhebel in die Einlaufkurve im Türrahmen ein. Ein Zuschlagen der Tür wird durch den hydraulischen Dämpfungszylinder des Türdämpfers verhindert: die Schließbewegung der Tür wird abgedämpft und die Tür schließt sanft und leise. Die Feder des Türdämpfers sorgt dafür, daß die Tür vollständig geschlossen wird und hält sie auch gegen Wind und Luftzug geschlossen und verhindert so eine Störung des Aufzugbetriebes aufgrund einer nicht komplett geschlossenen Schachttür. Die elektrischen Türkontakte können verschleißfrei arbeiten und sprechen zuverlässig an.Dadurch sorgt der DICTATOR Aufzugtürdämpfer Standard für eine reibungslose Funktion des Aufzuges - und er verhindert Lärm aufgrund zuschlagender Türen. Einstellung des Dämpfungsverhaltens Um ein optimales Dämpfungsverhalten bei aufliegenden und gleichliegenden Türen zu erzielen, läßt sich die Schließgeschwindigkeit bei allen DICTATOR Standard Türdämpfern regulieren. Aufgrund der konischen Bohrung im aus Vollmaterial gedrehten Dämpfungszylinder wird die Schließbewegung umso langsamer, je tiefer der Kolben in die Bohrung eindringt (progressive Dämpfung). Durch Drehen der Kolbenstange mit einem Inbusschlüssel können Sie die Endlage des Kolbens verändern. Drehen im Uhrzeigersinn: Endlage des Kolbens wird tiefer in den Zylinder gelegt. Das Schließen der Tür dauert damit länger. Drehen gegen den Uhrzeigersinn: die Endlage des Kolbens liegt weiter oben im Zylinder, die Tür schließt schneller. Zwei volle Umdrehungen entsprechen einer Veränderung der Schließgeschwindigkeit um ca. 1 Sekunde. Lieferumfang:- Dictator Aufzugtürdämpfer TEKA für schwedische Aufzug-Drehtüren 

131,19 €*
KWS 1555 - 1556 Unterlage
KWS 1555 - 1556 Unterlage
KWS 1555 oder 1556 Unterlage aus Leichtmetall KWS Unterlage 1555: 5 mm hoch KWS Unterlage 1556: 10 mm hoch Diese Unterlagen eignen sich für folgende KWS Modelle: 1013.. 1014.. 1113.. 1114..Hersteller: Woelm GmbHMarke: KWS

11,14 €*
Verschluss EURO 2000 - zusätzliche Falle
Verschluss EURO 2000 - zusätzliche Falle
Verschluss für Kühlraumtüren von Steinbach & Vollmann Verschluss "EURO 2000" mit Zylinder und mit zusätzlicher Falle mit eingebautem Profilzylinder mit integrierter Notöffnung rechts und links verwendbar Außen- und Innenhebel aus Edelstahl mit zusätzlicher Falle Werkstoff Griff: Edelstahl Oberfläche Griff: gesandstrahlt Werkstoff Gehäuse: Kunststoff, PA 6 Oberfläche Gehäuse:– Außengehäuse: schwarz (RAL 9005)– Innengehäuse: grün (RAL 6024) mit eingebautem Profilzylinder mit 3 Schlüsseln Betätigungswinkel: 90° Temperaturbereich: -40°C bis +80°C Befestigung:10 x Senkkopfschraube M6 Abdeckkappe:nachleuchtend getestet bis:200.000 Zyklen Ausführungen Pressverschluss: Artikelnummer Türstärke Gewicht 3.31.2311.1 116 – 120 mm 2,834 kg 3.31.2312.1 136 – 140 mm 2,935 kg Montageanleitung Pressverschluss “Euro 2000”   Außenführung Teil 1 anschrauben. Bei Rechtsanschlag Einlage Teil 2 „rechts“ sichtbar einlegen, bei Linksanschlag Einlage Teil 2 „links“ sichtbar einlegen. Innenführung Teil 3 anschrauben, bei Rechtsanschlag Innensechskantschraube in Pos. „R“ einschrauben bei Linksanschlag Innensechskantschraube in Pos. „L“ einschrauben Innenhebel Teil 6 von der waagerechten Schließstellung ca. 45° in Öffnungs richtung drehen, auf die Innenführung Teil 3 stecken und in Schließstellung zurückdrehen. Außenhebel Teil 4 in senkrechter Stellung durch die Türe stecken Unterscheibe Teil 7 einlegen Außenhebel Teil 4 und Innenhebel Teil 6 mit Sechskantschraube Teil 8 verschrauben Flächen der Sechskantschraube müssen waagerecht stehen Schließfunktion prüfen Falls der Verschluss blockiert oder schwergängig ist, muss zusätzlich Ausgleichsscheibe/n Teil 5 zwischen Außenhebel Teil 4 und Innenhebel Teil 6 eingelegtwerden.Abdeckkappe Teil 9 mit Sechskantschraube Teil 10 befestigen (Abdeckkappe ist gleichzeitig Schraubensicherung) Anpressdruck prüfen Einstellungen über Schließkloben Teil 11 vornehmen Lieferumfang Pressverschluss:- 1 Pressverschluss EURO 2000 mit zusätzlicher Falle (Profilzylinder mit 3 Schlüssel)

430,89 €*
Dictator Standard Bassetti
Dictator Standard Bassetti
Der Aufzugtürdämpfer für italienische Aufzug-Drehtüren Marke Bassetti Ausführungen: Artikelnummer Federstärke (Schließkraft) Material 100003 50 N Stahl verzinkt Technische Daten: Dämpfungscharakteristik progressiv Dämpfungsmedium nahezu temperaturneutrales Silikonöl  Material Stahl verzinkt Schließgeschwindigkeit  einstellbar  Schließkraft  50 N Türarten  geeignet für Aufzug-Drehtüren der Marke Bassetti Temperaturbereich  -20 °C bis +50 °C  Funktion der DICTATOR Aufzugtürdämpfer Standard Beim Öffnen der Tür wird der Rollenhebel umgelegt und die Schließfeder im Dämpfungszylinder des Türdämpfers gespannt. Wenn die Tür z.B. durch eine Torsionsfeder geschlossen wird, läuft der Rollenhebel in die Einlaufkurve im Türrahmen ein. Ein Zuschlagen der Tür wird durch den hydraulischen Dämpfungszylinder des Türdämpfers verhindert: die Schließbewegung der Tür wird abgedämpft und die Tür schließt sanft und leise. Die Feder des Türdämpfers sorgt dafür, daß die Tür vollständig geschlossen wird und hält sie auch gegen Wind und Luftzug geschlossen und verhindert so eine Störung des Aufzugbetriebes aufgrund einer nicht komplett geschlossenen Schachttür. Die elektrischen Türkontakte können verschleißfrei arbeiten und sprechen zuverlässig an.Dadurch sorgt der DICTATOR Aufzugtürdämpfer Standard für eine reibungslose Funktion des Aufzuges - und er verhindert Lärm aufgrund zuschlagender Türen. Einstellung des Dämpfungsverhaltens Um ein optimales Dämpfungsverhalten bei aufliegenden und gleichliegenden Türen zu erzielen, läßt sich die Schließgeschwindigkeit bei allen DICTATOR Standard Türdämpfern regulieren. Aufgrund der konischen Bohrung im aus Vollmaterial gedrehten Dämpfungszylinder wird die Schließbewegung umso langsamer, je tiefer der Kolben in die Bohrung eindringt (progressive Dämpfung). Durch Drehen der Kolbenstange mit einem Inbusschlüssel können Sie die Endlage des Kolbens verändern. Drehen im Uhrzeigersinn: Endlage des Kolbens wird tiefer in den Zylinder gelegt. Das Schließen der Tür dauert damit länger. Drehen gegen den Uhrzeigersinn: die Endlage des Kolbens liegt weiter oben im Zylinder, die Tür schließt schneller. Zwei volle Umdrehungen entsprechen einer Veränderung der Schließgeschwindigkeit um ca. 1 Sekunde. Lieferumfang:- Dictator Aufzugtürdämpfer für italienische Aufzug-Drehtüren Marke Bassetti

112,26 €*
Einpunktdrehhebel 7504 für Kühlzellen
Einpunktdrehhebel 7504 für Kühlzellen
Einpunktdrehhebel 7504 für Kühl- und Tiefkühlzellen Links / Rechts verwendbar inklusive Nase und Innenhebel Mit Innen-Notöffnung durch Drehhebel Für Türstärken von 60, 80 oder 100 mm (auswählbar) Einpunktdrehhebel für Kühl- und Tiefkühlzellen Zylinderverschluss mit 3 Schlüssel Ausführungen: Artikelnummer Türstärke Schließung 7504-021060 60 mm  Zylinderverschluss mit 3 Schlüssel 7504-021080 80 mm  Zylinderverschluss mit 3 Schlüssel  7504-021100 100 mm  Zylinderverschluss mit 3 Schlüssel  Lieferumfang:- Einpunktdrehhebel 7504 für Kühlzellen- 3 Schlüssel

243,95 €*
Dictator Aufzug-Türdämpfer Standard Schindler Alu
Dictator Aufzug-Türdämpfer Standard Schindler Alu
Der Aufzugtürdämpfer für Schindler Aufzüge DICTATOR Aufzug-Türdämpfer Standard Schindler Alu (GSAL) Der DICTATOR Aufzug-Türdämpfer Standard Schindler Alu (GSAL) hat ein Gehäuse aus hochpräzisem Alu-Druckguß. Dadurch wird eine optimale Paßgenauigkeit erreicht und damit eine sehr lange Lebensdauer sichergestellt. Der Aufzug-Türdämpfer Standard Schindler Alu wird in Aufzug-Drehtüren der Marke Schindler eingesetzt. Ausführungen: Artikelnummer Federstärke (Schließkraft) Material 102100 50 N Gehäuse Aluminium-Druckguß, Rollenhebel Stahl verzinkt 102102 80 N  Gehäuse Aluminium-Druckguß, Rollenhebel Stahl verzinkt Technische Daten: Dämpfungscharakteristik progressiv Dämpfungsmedium nahezu temperaturneutrales Silikonöl  Material Gehäuse Aluminium-Druckguß, Rollenhebel Stahl verzinkt Schließgeschwindigkeit  einstellbar  Schließkraft  20 N; 50 N; 80 N; 115 N  Türarten  geeignet für Aufzug-Drehtüren von Schindler Temperaturbereich  -20 °C bis +50 °C  Funktion der DICTATOR Aufzugtürdämpfer Standard Beim Öffnen der Tür wird der Rollenhebel umgelegt und die Schließfeder im Dämpfungszylinder des Türdämpfers gespannt. Wenn die Tür z.B. durch eine Torsionsfeder geschlossen wird, läuft der Rollenhebel in die Einlaufkurve im Türrahmen ein. Ein Zuschlagen der Tür wird durch den hydraulischen Dämpfungszylinder des Türdämpfers verhindert: die Schließbewegung der Tür wird abgedämpft und die Tür schließt sanft und leise. Die Feder des Türdämpfers sorgt dafür, daß die Tür vollständig geschlossen wird und hält sie auch gegen Wind und Luftzug geschlossen und verhindert so eine Störung des Aufzugbetriebes aufgrund einer nicht komplett geschlossenen Schachttür. Die elektrischen Türkontakte können verschleißfrei arbeiten und sprechen zuverlässig an.Dadurch sorgt der DICTATOR Aufzugtürdämpfer Standard für eine reibungslose Funktion des Aufzuges - und er verhindert Lärm aufgrund zuschlagender Türen. Einstellung des Dämpfungsverhaltens Um ein optimales Dämpfungsverhalten bei aufliegenden und gleichliegenden Türen zu erzielen, läßt sich die Schließgeschwindigkeit bei allen DICTATOR Standard Türdämpfern regulieren. Aufgrund der konischen Bohrung im aus Vollmaterial gedrehten Dämpfungszylinder wird die Schließbewegung umso langsamer, je tiefer der Kolben in die Bohrung eindringt (progressive Dämpfung). Durch Drehen der Kolbenstange mit einem Inbusschlüssel können Sie die Endlage des Kolbens verändern. Drehen im Uhrzeigersinn: Endlage des Kolbens wird tiefer in den Zylinder gelegt. Das Schließen der Tür dauert damit länger. Drehen gegen den Uhrzeigersinn: die Endlage des Kolbens liegt weiter oben im Zylinder, die Tür schließt schneller. Zwei volle Umdrehungen entsprechen einer Veränderung der Schließgeschwindigkeit um ca. 1 Sekunde. Lieferumfang:- Dictator Aufzug-Türdämpfer Standard Schindler Alu

129,92 €*
Dictator Aufzugtürdämpfer Standard Ceita-Fiam
Dictator Aufzugtürdämpfer Standard Ceita-Fiam
Der Aufzugtürdämpfer für italienische Aufzugtüren Marke Ceita/Fiam DICTATOR Aufzug-Türdämpfer Standard Ceita/Fiam Der DICTATOR Aufzug-Türdämpfer Standard Ceita ist mit zwei verschiedenen Rollen lieferbar: ø 24 oder ø 30. Ausführungen: Artikelnummer Rolle Federstärke (Schließkraft) Material 100006 Rolle 24R 43 N Stahl verzinkt 100007 Rolle 30R 43 N  Stahl verzinkt Technische Daten: Dämpfungscharakteristik progressiv Dämpfungsmedium nahezu temperaturneutrales Silikonöl  Material Stahl verzinkt Schließgeschwindigkeit  einstellbar  Schließkraft  43 N Türarten  geeignet für Aufzug-Drehtüren von Ceita/Fiam Temperaturbereich  -20 °C bis +50 °C  Funktion der DICTATOR Aufzugtürdämpfer Standard Beim Öffnen der Tür wird der Rollenhebel umgelegt und die Schließfeder im Dämpfungszylinder des Türdämpfers gespannt. Wenn die Tür z.B. durch eine Torsionsfeder geschlossen wird, läuft der Rollenhebel in die Einlaufkurve im Türrahmen ein. Ein Zuschlagen der Tür wird durch den hydraulischen Dämpfungszylinder des Türdämpfers verhindert: die Schließbewegung der Tür wird abgedämpft und die Tür schließt sanft und leise. Die Feder des Türdämpfers sorgt dafür, daß die Tür vollständig geschlossen wird und hält sie auch gegen Wind und Luftzug geschlossen und verhindert so eine Störung des Aufzugbetriebes aufgrund einer nicht komplett geschlossenen Schachttür. Die elektrischen Türkontakte können verschleißfrei arbeiten und sprechen zuverlässig an.Dadurch sorgt der DICTATOR Aufzugtürdämpfer Standard für eine reibungslose Funktion des Aufzuges - und er verhindert Lärm aufgrund zuschlagender Türen. Einstellung des Dämpfungsverhaltens Um ein optimales Dämpfungsverhalten bei aufliegenden und gleichliegenden Türen zu erzielen, läßt sich die Schließgeschwindigkeit bei allen DICTATOR Standard Türdämpfern regulieren. Aufgrund der konischen Bohrung im aus Vollmaterial gedrehten Dämpfungszylinder wird die Schließbewegung umso langsamer, je tiefer der Kolben in die Bohrung eindringt (progressive Dämpfung). Durch Drehen der Kolbenstange mit einem Inbusschlüssel können Sie die Endlage des Kolbens verändern. Drehen im Uhrzeigersinn: Endlage des Kolbens wird tiefer in den Zylinder gelegt. Das Schließen der Tür dauert damit länger. Drehen gegen den Uhrzeigersinn: die Endlage des Kolbens liegt weiter oben im Zylinder, die Tür schließt schneller. Zwei volle Umdrehungen entsprechen einer Veränderung der Schließgeschwindigkeit um ca. 1 Sekunde. Lieferumfang:- Dictator Aufzug-Türdämpfer Standard Ceita/Fiam

97,88 €*