Dictator Standard Bassetti

133,00 €*
inkl. MwSt

112,00 €
zzgl. MwSt

Lieferzeit 5-7 Werktage

Produktnummer: 100003
Produktinformationen "Dictator Standard Bassetti"

Der Aufzugtürdämpfer für italienische Aufzug-Drehtüren Marke Bassetti

Ausführungen:

Artikelnummer Federstärke (Schließkraft) Material
100003 50 N Stahl verzinkt


Technische Daten:

Dämpfungscharakteristik progressiv
Dämpfungsmedium nahezu temperaturneutrales Silikonöl 
Material

Stahl verzinkt

Schließgeschwindigkeit  einstellbar 
Schließkraft  50 N
Türarten  geeignet für Aufzug-Drehtüren der Marke Bassetti
Temperaturbereich  -20 °C bis +50 °C 


Funktion der DICTATOR Aufzugtürdämpfer Standard

  • Beim Öffnen der Tür wird der Rollenhebel umgelegt und die Schließfeder im Dämpfungszylinder des Türdämpfers gespannt. Wenn die Tür z.B. durch eine Torsionsfeder geschlossen wird, läuft der Rollenhebel in die Einlaufkurve im Türrahmen ein.
  • Ein Zuschlagen der Tür wird durch den hydraulischen Dämpfungszylinder des Türdämpfers verhindert: die Schließbewegung der Tür wird abgedämpft und die Tür schließt sanft und leise.
  • Die Feder des Türdämpfers sorgt dafür, daß die Tür vollständig geschlossen wird und hält sie auch gegen Wind und Luftzug geschlossen und verhindert so eine Störung des Aufzugbetriebes aufgrund einer nicht komplett geschlossenen Schachttür. Die elektrischen Türkontakte können verschleißfrei arbeiten und sprechen zuverlässig an.
    Dadurch sorgt der DICTATOR Aufzugtürdämpfer Standard für eine reibungslose Funktion des Aufzuges - und er verhindert Lärm aufgrund zuschlagender Türen.


Einstellung des Dämpfungsverhaltens

  • Um ein optimales Dämpfungsverhalten bei aufliegenden und gleichliegenden Türen zu erzielen, läßt sich die Schließgeschwindigkeit bei allen DICTATOR Standard Türdämpfern regulieren.
  • Aufgrund der konischen Bohrung im aus Vollmaterial gedrehten Dämpfungszylinder wird die Schließbewegung umso langsamer, je tiefer der Kolben in die Bohrung eindringt (progressive Dämpfung).
  • Durch Drehen der Kolbenstange mit einem Inbusschlüssel können Sie die Endlage des Kolbens verändern.
  • Drehen im Uhrzeigersinn: Endlage des Kolbens wird tiefer in den Zylinder gelegt. Das Schließen der Tür dauert damit länger.
  • Drehen gegen den Uhrzeigersinn: die Endlage des Kolbens liegt weiter oben im Zylinder, die Tür schließt schneller.
  • Zwei volle Umdrehungen entsprechen einer Veränderung der Schließgeschwindigkeit um ca. 1 Sekunde.


Lieferumfang:

- Dictator Aufzugtürdämpfer für italienische Aufzug-Drehtüren Marke Bassetti



Kunden haben auch gesehen

Dictator Aufzugtürdämpfer Standard Ceita-Fiam
Der Aufzugtürdämpfer für italienische Aufzugtüren Marke Ceita/Fiam DICTATOR Aufzug-Türdämpfer Standard Ceita/Fiam Der DICTATOR Aufzug-Türdämpfer Standard Ceita ist mit zwei verschiedenen Rollen lieferbar: ø 24 oder ø 30. Ausführungen: Artikelnummer Rolle Federstärke (Schließkraft) Material 100006 Rolle 24R 43 N Stahl verzinkt 100007 Rolle 30R 43 N  Stahl verzinkt Technische Daten: Dämpfungscharakteristik progressiv Dämpfungsmedium nahezu temperaturneutrales Silikonöl  Material Stahl verzinkt Schließgeschwindigkeit  einstellbar  Schließkraft  43 N Türarten  geeignet für Aufzug-Drehtüren von Ceita/Fiam Temperaturbereich  -20 °C bis +50 °C  Funktion der DICTATOR Aufzugtürdämpfer Standard Beim Öffnen der Tür wird der Rollenhebel umgelegt und die Schließfeder im Dämpfungszylinder des Türdämpfers gespannt. Wenn die Tür z.B. durch eine Torsionsfeder geschlossen wird, läuft der Rollenhebel in die Einlaufkurve im Türrahmen ein. Ein Zuschlagen der Tür wird durch den hydraulischen Dämpfungszylinder des Türdämpfers verhindert: die Schließbewegung der Tür wird abgedämpft und die Tür schließt sanft und leise. Die Feder des Türdämpfers sorgt dafür, daß die Tür vollständig geschlossen wird und hält sie auch gegen Wind und Luftzug geschlossen und verhindert so eine Störung des Aufzugbetriebes aufgrund einer nicht komplett geschlossenen Schachttür. Die elektrischen Türkontakte können verschleißfrei arbeiten und sprechen zuverlässig an.Dadurch sorgt der DICTATOR Aufzugtürdämpfer Standard für eine reibungslose Funktion des Aufzuges - und er verhindert Lärm aufgrund zuschlagender Türen. Einstellung des Dämpfungsverhaltens Um ein optimales Dämpfungsverhalten bei aufliegenden und gleichliegenden Türen zu erzielen, läßt sich die Schließgeschwindigkeit bei allen DICTATOR Standard Türdämpfern regulieren. Aufgrund der konischen Bohrung im aus Vollmaterial gedrehten Dämpfungszylinder wird die Schließbewegung umso langsamer, je tiefer der Kolben in die Bohrung eindringt (progressive Dämpfung). Durch Drehen der Kolbenstange mit einem Inbusschlüssel können Sie die Endlage des Kolbens verändern. Drehen im Uhrzeigersinn: Endlage des Kolbens wird tiefer in den Zylinder gelegt. Das Schließen der Tür dauert damit länger. Drehen gegen den Uhrzeigersinn: die Endlage des Kolbens liegt weiter oben im Zylinder, die Tür schließt schneller. Zwei volle Umdrehungen entsprechen einer Veränderung der Schließgeschwindigkeit um ca. 1 Sekunde. Lieferumfang:- Dictator Aufzug-Türdämpfer Standard Ceita/Fiam

105,00 €*
DENI 9230 - Basküle-Kantriegel
Kantriegel mit M10-Rundstangenanschluss Basküle-Kantriegel - ohne Stulp Stahl, galvanisch verzinkt M10-Rundstangenanschluss DIN L und R verwendbar Kasten 135 x 29 x 17 mm Hub 13 mm Dornmaß 14,5 mm Drückernuss 8 mm 90° Drehbewegung Auführung: Artikelnr Ausführung 9230 0000 33 ohne Stulp, Stahl galvanisch verzinkt Lieferumfang:- 1 x DENI 9230 - Basküle-Kantriegel

65,45 €*
Aufzugtürdämpfer 1500BS - OTIS
Der Aufzugtürdämpfer für Otis Aufzug-Drehtüren Aufzugtürdämpfer DICTATOR Standard 1500 BS - OTIS DICTATOR Aufzugtürdämpfer Standard 1500 BS für OTIS Aufzug-Drehtüren Ausführungen: Artikelnummer Federstärke (Schließkraft) Ausführung Material 300369 50 N Aufzug-Türdämpfer Z 1500 BS Stahl verzinkt Technische Daten: Dämpfungscharakteristik progressiv Dämpfungsmedium nahezu temperaturneutrales Silikonöl  Material Stahl verzinkt Schließgeschwindigkeit  einstellbar  Schließkraft  50 N Türarten  geeignet für OTIS Aufzug-Drehtüren  Temperaturbereich  -20 °C bis +50 °C  Funktion der DICTATOR Aufzugtürdämpfer Standard Beim Öffnen der Tür wird der Rollenhebel umgelegt und die Schließfeder im Dämpfungszylinder des Türdämpfers gespannt. Wenn die Tür z.B. durch eine Torsionsfeder geschlossen wird, läuft der Rollenhebel in die Einlaufkurve im Türrahmen ein. Ein Zuschlagen der Tür wird durch den hydraulischen Dämpfungszylinder des Türdämpfers verhindert: die Schließbewegung der Tür wird abgedämpft und die Tür schließt sanft und leise. Die Feder des Türdämpfers sorgt dafür, daß die Tür vollständig geschlossen wird und hält sie auch gegen Wind und Luftzug geschlossen und verhindert so eine Störung des Aufzugbetriebes aufgrund einer nicht komplett geschlossenen Schachttür. Die elektrischen Türkontakte können verschleißfrei arbeiten und sprechen zuverlässig an.Dadurch sorgt der DICTATOR Aufzugtürdämpfer Standard für eine reibungslose Funktion des Aufzuges - und er verhindert Lärm aufgrund zuschlagender Türen. Einstellung des Dämpfungsverhaltens Um ein optimales Dämpfungsverhalten bei aufliegenden und gleichliegenden Türen zu erzielen, läßt sich die Schließgeschwindigkeit bei allen DICTATOR Standard Türdämpfern regulieren. Aufgrund der konischen Bohrung im aus Vollmaterial gedrehten Dämpfungszylinder wird die Schließbewegung umso langsamer, je tiefer der Kolben in die Bohrung eindringt (progressive Dämpfung). Durch Drehen der Kolbenstange mit einem Inbusschlüssel können Sie die Endlage des Kolbens verändern. Drehen im Uhrzeigersinn: Endlage des Kolbens wird tiefer in den Zylinder gelegt. Das Schließen der Tür dauert damit länger. Drehen gegen den Uhrzeigersinn: die Endlage des Kolbens liegt weiter oben im Zylinder, die Tür schließt schneller. Zwei volle Umdrehungen entsprechen einer Veränderung der Schließgeschwindigkeit um ca. 1 Sekunde. Lieferumfang:- Dictator Aufzugtürdämpfer Standard Z 1500 BS für OTIS Aufzug-Drehtüren 

145,00 €*
Fermod 219 Basquillverschluss
Basquillverschluss - Fermod 219 Komplettset Fermod 219 - Basquillverschluss verchromt oder emailiert Mit 3 Schliesspunkten innen und Außenhebel Links oder rechts verwendbar Standard für Türen bis 1,80 m Höhe Außengriff: emailliert oder verchromt Gehäuse und Innengriff emailliert, Mit verzinkten Stangen Ausführungen: Artikelnr Beschreibung Oberfläche 219.01 Basquillverschluss verchromt 219.02 Basquillverschluss emailliert Lieferumfang:- Fermod 219Basquillverschluss Komplettset

543,00 €*
FSZ Basis Feststellanlagen-Zentrale
Hekatron FSZ Basis Feststellanlagen-Zentrale Die Feststellanlagen-Zentrale FSZ Basis von Hekatron ist Netzgerät, Handtaster, Resettaster, Alarmspeicher und Betriebszustandsanzeige in einem Gerät. Die Feststellanlagen-Zentrale ist geeignet für den Einsatz in Feststellanlagen in den verschiedensten Anwendungen in Industrie- und Verwaltungsgebäuden. Einfache Bedienung durch integrierte Taster für Alarm und Reset. Zusätzlich können weitere externe Taster angeschlossen werden. Über die Frontfolie werden die Zustände Alarm, Störung und Betrieb optisch angezeigt. Funktionen wie Alarmspeicher, Leitungsüberwachung gemäß DIN EN 14637 und die Wahl zwischen dem Anschluss mit einem oder mit zwei Stichen sind über DIP-Schalter ein- und ausschaltbar. Über einen 24V DC Ausgang können die Haftmagnete direkt angesteuert werden. Ein weiterer potentialfreier Wechselkontakt steht zur Weiterleitung eines Alarms an eine weitere Stelle zur Verfügung. Die Kabeleinführung erfolgt wahlweise von oben, unten oder der Rückseite des Gehäuses. Geprüft nach den Prüfvorgaben des DIBt von 2012 und nach DIN EN 14637. Einsetzbar nach DIBt und/oder DIN EN 14637. Leistungsmerkmale der Feststellanlagen-Zentrale FSZ: Integrierter Handauslösetaster mit wechselbarer Beschriftung Integrierter Resettaster Betriebs-, Alarm- und Störungsanzeige zuschaltbare Alarmspeicherung zuschaltbare Leitungsüberwachung Abschlusswiderstände bei Leitungsüberwachung   2 x 43 kOhm Geschalteter Ausgang +24V DC Pot.-freier Wechsler Kabeleinführungen 3 x M16 + 1 x M20 auf der Ober- und   Unterseite Kabeleinführungen 2 Langlöcher auf der Rückseite Schutzart IP 54 bei Kabeleinführung von oben/unten Schutzart IP 30 bei Kabeleinführung von hinten Aufputzmontage Optionale Montage auf eine Hutschiene Bauaufsichtlich zugelassen vom DIBt Z-6.5-1725 Geprüft und Anerkannt nach DIN EN 14637 VdS geprüft und anerkannt G-Nr. 213091   Nenndaten der Feststellanlagen-Zentrale FSZ: Eingangs-Nennspannung 230V AC Ausgangs-Nennspannung 24V DC Ausgangsstrom max. 400mA Geschalteter Ausgang +24V DC Pot.-freier Wechsler Schaltleistung 250V AC/5A, 30V DC/3A Betriebsumgebungstemperatur -10° bis +50°C Farbe: weiß, ähnlich RAL 9003 Maße: HxBxT 146 x 146 x 60,5mm Gewicht: 420g

147,56 €*
Dictator Aufzugtürdämpfer Orona
Aufzugtürdämpfer für spanische Aufzugtüren der Marke Orona Aufzugtürdämpfer DICTATOR Standard Orona Ausführungen: Artikelnummer Federstärke (Schließkraft) Material 100012 50 N Stahl verzinkt Technische Daten: Dämpfungscharakteristik progressiv Dämpfungsmedium nahezu temperaturneutrales Silikonöl  Material Stahl verzinkt Schließgeschwindigkeit  einstellbar  Schließkraft  50 N Türarten  geeignet für Aufzug-Drehtüren der Marke Orona Temperaturbereich  -20 °C bis +50 °C  Funktion der DICTATOR Aufzugtürdämpfer Standard Beim Öffnen der Tür wird der Rollenhebel umgelegt und die Schließfeder im Dämpfungszylinder des Türdämpfers gespannt. Wenn die Tür z.B. durch eine Torsionsfeder geschlossen wird, läuft der Rollenhebel in die Einlaufkurve im Türrahmen ein. Ein Zuschlagen der Tür wird durch den hydraulischen Dämpfungszylinder des Türdämpfers verhindert: die Schließbewegung der Tür wird abgedämpft und die Tür schließt sanft und leise. Die Feder des Türdämpfers sorgt dafür, daß die Tür vollständig geschlossen wird und hält sie auch gegen Wind und Luftzug geschlossen und verhindert so eine Störung des Aufzugbetriebes aufgrund einer nicht komplett geschlossenen Schachttür. Die elektrischen Türkontakte können verschleißfrei arbeiten und sprechen zuverlässig an.Dadurch sorgt der DICTATOR Aufzugtürdämpfer Standard für eine reibungslose Funktion des Aufzuges - und er verhindert Lärm aufgrund zuschlagender Türen. Einstellung des Dämpfungsverhaltens Um ein optimales Dämpfungsverhalten bei aufliegenden und gleichliegenden Türen zu erzielen, läßt sich die Schließgeschwindigkeit bei allen DICTATOR Standard Türdämpfern regulieren. Aufgrund der konischen Bohrung im aus Vollmaterial gedrehten Dämpfungszylinder wird die Schließbewegung umso langsamer, je tiefer der Kolben in die Bohrung eindringt (progressive Dämpfung). Durch Drehen der Kolbenstange mit einem Inbusschlüssel können Sie die Endlage des Kolbens verändern. Drehen im Uhrzeigersinn: Endlage des Kolbens wird tiefer in den Zylinder gelegt. Das Schließen der Tür dauert damit länger. Drehen gegen den Uhrzeigersinn: die Endlage des Kolbens liegt weiter oben im Zylinder, die Tür schließt schneller. Zwei volle Umdrehungen entsprechen einer Veränderung der Schließgeschwindigkeit um ca. 1 Sekunde. Lieferumfang:- Dictator Aufzugtürdämpfer Standard Orona für spanische Aufzugtüren 

152,00 €*